Geomantische Führung Bastei

Auf den Flügeln der Begeisterung

Ein Geomantisch-Energetischer Ausflug in die sächsische Schweiz

Das Elbsandsteingebirge – die sächsische Schweiz – ist eines von Sachsens bekanntesten und schönsten Ausflugszielen. Fantastische Natur lädt ein zum Staunen und Verweilen. Unter unserer fachkundigen und liebevollen Führung entdecken Sie Ebenen dessen die den Massen verborgen bleiben.

Unser Ziel ist das Gebiet rund um die Bastei, dem wohl bekanntesten und meistbesuchtesten Ausflugziel der Sächsischen Schweiz. Doch wir wollen uns nicht nur von der außergewöhnlichen Natur und der Aussicht begeistern lassen: Hier warten gleich drei spirituelle Energiekräfte darauf, entdeckt zu werden. Haben Sie diese Kräfte einmal kennen gelernt und sich von ihnen berühren lassen, können Sie jederzeit auch unabhängig von einem bestimmten Ort darauf zurückgreifen. Anschließend kehren wir gemeinsam in das Panoramarestaurant ein und es besteht Zeit, die Bastei auf eigene Faust zu erkunden.

Geomantische Reisen

Blick zur Bastei in der Sächsischen Schweiz
Bildquelle: Bernd Kasper/Pixelio.de

Leistungen:

  • Einführung direkt an der Bastei mit großartiger Aussicht
  • Liebevolle und fachkundige Heranführung an die energetischen Besonderheiten dieses beliebten Ausflugszieles
  • Wahrnehmungsschulung und individuelle Betreuung an den einzelnen Plätzen
  • Wir besuchen drei verschiedene Kraftorte, deren Potential Sie unter Anleitung für sich persönlich nutzen können: Erhebung in andere Wahrnehmungsräume; Heilung und Erkenntnis, insbesondere für alte Traumata und Verletzungen; das Potential des Sanftmutes entdecken
  • Einer dieser Plätze verfügt über besondere Heilkräfte, hier ist Raum für individuelle Fragen und Probleme, die je nach Möglichkeit intuitiv in Verbindung mit der Kraft des Ortes beantwortet werden

Termine hier: Veranstaltungen und auf Anfrage

Konditionen:

  • Beginn je nach Termin, Abfahrt in Dresden-Oberpoyritz oder nach Absprache Treffpunkt bei der Bastei
  • Dauer ca. 3,5 h mit anschließendem Restaurantbesuch
  • Kosten (inkl. Parkgebühren, exkl. Restaurantbesuch): 65 € / Person
  • Durchführung ab 4 Personen, geringe Personenzahlen auf Anfrage zu gesonderten Konditionen möglich.
  • Bitte Getränke für die Dauer der Führung selbst mitbringen. Wenn vorhanden bitte auch eine Sitzunterlage – wir sitzen teilweise auf dem Felsen oder einem Baumstamm
  • Voraussetzung: Offenheit für die feinstofflichen Welten, etwas Trittsicherheit und Höhentauglichkeit, für Menschen mit Geheinschränkung nicht geeignet
  • Um Ihre persönliche Flexibilität zu wahren fahren wir im Konvoi mit den eigenen PKWs.
  • Sie bekommen ein Script zum späteren Nacharbeiten, so dass Sie sich an diesem Tag ganz auf die Erfahrung einlassen können.
  • Wir freuen uns auf Sie!

Bei den 10:00 Uhr Terminen besteht im Anschluss die Möglichkeit einer Verlängerung der Tour zu zwei weiteren sehr interessanten Plätzen, die unter diesem Aspekt in keinem Reiseführer stehen: Zum Gamrig, einer freistehenden Felsformation und zum Lilienstein, einem imposanten Tafelberg hoch über der Elbe.

Unter Anleitung und liebevoller Führung können wir hier die Verbindung zum sogenannten „Schutzengel“ stärken und uns einer Kraft nähern, die sehr hilfreich wirkt im menschlichen Miteinander. Wer mag und ein wenig Kondition hat, kann den Lilienstein besteigen und die herrliche Aussicht genießen.

Leitung:

Britta Hirschburger
Arbeitet als Heilpraktikerin für Psychotherapie. Mehr und mehr fließen in diese Arbeit die Inspirationen der höheren Bewusstseinsebenen mit ein die man Engel und Meister nennt.

Viele Jahre hat Sie gemeinsam mit Ihrem Mann Hans Ulrich Hirschburger Seminare im Bereich Geomantie und Erdheilung organisiert und auch selbst daran teilgenommen. Im Laufe dieser Zeit hat sich ihre Wahrnehmung und Intuition in Bezug auf die verborgenen Kräfte der Natur intensiviert und verfeinert. Die Führungen, die beide anbieten, orientieren sich weniger an den recht strengen Regeln der klassischen europäischen Geomantie als an der Verbindung zu einer liebevollen führenden Weisheit.

Geplante Termine:

Ein herzliches Dankeschön an alle Teilnehmer der Führungen in 2016. Wir hatten eine intensive Zeit miteinander und hoffen, es hat euch ebenso bereichert wie uns. Neue Termine wird es ab Frühjahr 2017 geben.
Haben Sie Interesse daran, dann senden Sie uns doch schon jetzt eine Mail – wir benachrichtigen Sie dann, sobald Termine feststehen.

Diese Veranstaltungen finden im Freien statt. Treffpunkte erfahren Sie bei Anmeldung.
Weitere Termine sind nach Absprache und bei mindestens 4 Teilnehmern möglich.